Freitag, 11. Mai 2018

Blog-Kommentare und Europäische Datenschutzgrundverordnung ...








Liebe Leser meines Blogs, die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) tritt am 25. Mai in Kraft. Für mich als Einrichter meines Blogs bedeutet das, dass ich für die Daten von allen, die meinen Blog kommentieren, rechtlich verantwortlich bin. Es überfordert mich völlig, den unübersichtlichen Anforderungen der DSGVO nachzukommen. Es gibt Geldbußen, wenn ich etwas übersehe und es gibt Anwaltskanzleien, die per Abmahnung erhebliche Summen von mir kassieren könnten. Also: Zu meiner Sicherheit nehme ich die Kommentarfunktion vom Blog. Das ist sehr schade, denn ich habe Eure Kommentare wirklich gern gelesen und war immer gespannt, was da so von Euch kommen würde, besonders von "christa", "HaJo51", "eckstein-photography" und natürlich von "Mama Mia". Ade ihr Lieben, schreibt mir eine E-Mail, wenn Ihr mir was zu meinen Posts sagen wollt. Und bleibt mir weiter als Leser meines Blogs treu!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.