Montag, 30. Mai 2022

Die Antwort der Kinder



Auf dem internationalen Kongress "Montessori Werkstatt 2023" im April 23 in Emmersdorf in Österreich werde ich ein ganztägiges Seminar durchführen, eins von 50 Seminaren. 1000 TeilnehmerInnen werden erwartet. Das Motto der Werksatt im nächsten Jahr ist "VerANTWORTung Miteinander". Entsprechend habe ich einen Titel überlegt ("Die Antwort der Kinder") und dazu den Text für das Programmheft - in vorgegebener Länge - fertig gemacht. Ich hoffe auf viele Anmeldungen! 

 

Die Antwort der Kinder

Unterstützen statt erziehen

Verantwortung wird übergriffig, wenn das Gegenüber – in bester Absicht – gouvernantenhaft behandelt und seiner Eigenständigkeit beraubt wird. „Ich bin für Dich verantwortlich – weil Du es noch nicht selbst bist.“ Das Statement der Kinder kommt prompt: „Du hast sie wohl nicht alle! Ich bin ein Mensch mit Würdekrone! Liebe mich und kümmer Dich um mich, aber sprich mir nie meine Souveränität und Selbstverantwortung ab!“

Ich zeige Ihnen, wie sich das Missionarische in der Erziehung erkennen und überwinden lässt. Statt „Erwachsene oben – Kinder unten“ finden wir den Weg, der auf Gleichwertigkeit bei aller Unterschiedlichkeit gründet. Mithin Authentizität statt pädagogisch-ambitionierter Attitüde.„Sieh das ein, ich habe recht“ ist vorbei. Dennoch bleibt ein Nein eine Nein. Es kommt zu einem Miteinander, das niemanden herabsetzt – was auch sich selbst gegenüber gilt: Selbstakzeptanz, ja Selbstliebe ist der erste Baustein!







 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.